Seit Herbst 2020 gibt es unseren Wohnfächer Karlsruhe. Monat für Monat wird es bunter, interessanter und lebendiger. Bis heute füllen 50 Dienstleister unsere Seite mit Leben. Doch wer ist das Gesicht hinter dem Firmennamen? In unserer neuen Reihe „Dienstleister im Portrait“ möchten wir Ihnen unsere von der Volksbank Karlsruhe Baden-Baden empfohlenen Dienstleister näher vorstellen. Heute Ralf und Helena Jansen von der Pflanzen Oase Jansen. Lassen Sie sich inspirieren.

 

Genießen Sie mit uns eine kleine Urlaubsauszeit mitten in unserer Region bei der Pflanzen Oase Jansen!

Der Name lässt es schon erahnen: kaum haben wir auf dem 20 Hektar umfassenden Gelände geparkt, fühlen wir uns wie in einer anderen Welt. Die Pflanzen Oase Jansen zwischen Langensteinbach und Ittersbach begrüßt uns an diesem sonnigen Sommertag mit einem weitläufigen Waldgarten, der uns zum Staunen und Verweilen einlädt.

Die Pflanzen Oase Jansen in Karlsbad-Langensteinbach wurde 1957 von Friedbert Jansen gegründet und ist seit Jahren im Familienbetrieb. Ein riesiger Rhododendron-Park lässt sofort die Leidenschaft des Gründers erahnen. In allen Farben blühen diese prächtigen Gewächse im Halbschatten unter großen Bäumen des parkartigen Anwesens, das seit 1989 von Ralf Jansen in Familientradition weitergeführt wird.

Was lange nur für gewerbliche Großabnehmer in der Baumschule angepflanzt wurde, ist heute auch in kleinen Stückzahlen und für alle zu erwerben. Das Angebot ist riesig und die Aufzucht der Pflanzen im Container macht es das ganze Jahr über möglich diese auszupflanzen, da der Wurzelballen unbeschädigt entnommen werden kann. Ein umfassendes Pflanzenangebot lässt keine Wünsche offen – entdecken Sie eine Vielfalt an Formen und Farben aus dem scheinbar unerschöpflichen Reichtum der Natur. Heute umringt uns der sanfte Duft der Rosen, die gerade wunderschön blühen.

Die langjährige Erfahrung und die Liebe zu den Pflanzen wird ergänzt durch den Garten- und Landschaftsbau, der mit Liebe zum Detail Ihre Gartenträume wahr macht und kompetent umsetzt Ob bei der Neugestaltung oder der Pflege Ihres Grüns – hier finden Sie Profis, die Sie gerne fachkundig beraten. Und auch wenn Sie Ihr Grün gerade nicht erneuern wollen – schauen Sie mal in der Pflanzen Oase Jansen vorbei, es lohnt sich. Genießen Sie das Grün, es fühlt sich ein bisschen an wie eine kleine Urlaubsauszeit und das mitten in unserer Region!


Spannende Einblicke. Exklusiv für Sie.
Heute: #Pflanzen Oase Jansen #Ralf und Helena Jansen

Wir haben für Sie einmal einen Blick hinter die Kulissen geworfen und der Familie Jansen bei unserem Besuch ein paar Fragen gestellt. Freuen Sie sich auf spannende Einblicke.

 

 

Was ist Ihre persönliche Lieblingspflanze?

Frau Jansen: Jede Pflanze ist für sich ein Kunstwerk, hat ihren besonderen Charakter und Stärke. Mich auf eine Pflanze festzulegen fällt mir sehr schwer.
Herr Jansen: Ganz klar, Rhododendron.

 

Wofür steht Ihr Unternehmen? Was ist Ihnen besonders wichtig in Ihrem Unternehmen?

Herr Jansen: Wir wollen Emotionen beim Kunden hervorrufen, den Kunden zufriedenstellen. 90% der Pflanzen auf unserem Gelände werden von uns selbst gezüchtet. Der direkte Kontakt mit dem Kunden und die persönliche Beratung stehen für mich im Vordergrund.

Frau Jansen: Wir sind ein Familienunternehmen in 3 Generation. Der Zusammenhalt in unserem kleinen Team, der familiäre Umgang untereinander bereichert die Arbeit. Wir veranstalten Grillabende für unsere Mitarbeiter oder verabschieden unsere Praktikanten mit einem kleinen Fest und zollen Ihnen somit unsere Wertschätzung. Gute und motivierte Mitarbeiter sind die Quelle eines guten Unternehmens.

 

Was macht Ihre Firma aus?

Herr und Frau Jansen: Unser Angebot mit Baumschule, Grün & Gestaltung und natürlich unser Rhododendronpark.

 

Welcher Monat ist der schönste für einen Besuch in Ihrem Park?

Herr und Frau Jansen: Ganz klar im Mai, hier blühen ca. 100 verschiedene Sorten Rhododendron in unserem Park auf einer Fläche von ca. 10 ha. Man kann auf einer Wegstrecke von 4,5 km durch unseren Park wandeln und sich verzaubern lassen von der Vielfalt und der Schönheit dieser Pflanzen.

 

War das schon immer Ihr Traumberuf?

Herr Jansen: Ich wollte schon immer Gärtner werden und habe diesen Beruf auch gelernt. Mein Vater war schon ein passionierter Gärtner und mich hat diese Leidenschaft auch angesteckt.

 

Wie sieht ein ganz „normaler“ Tag in Ihrer Pflanzen Oase Jansen aus?

Herr Jansen: (lacht) … ein langer Tag … Wir stehen i.d.R. um 7 Uhr auf, außer wir wollen zum Großmarkt, dann natürlich früher. So gegen 7:50 Uhr starten wir mit den Teambesprechungen der Bereiche Baumschule, Produktion und Garten- und Landschaftsbau. Dann folgt die Vorbereitung für den Einsatz auf der Baustelle. Zwischendurch kümmere ich mich um Materialbesorgung oder widme mich den Problemen unserer Kunden, z.B. wenn die Bewässerungsanlage streikt, das kann nicht bis zum nächsten Tag warten, dann muss man direkt hin und Lösungen bieten. In der Regel endet mein Arbeitstag um 21 Uhr.

 

Was machen Sie am liebsten in Ihrer Pflanzen Oase? Was ist ihr „Steckenpferd“?

Herr Jansen: Ich bin Pflanzenfanatiker und möchte die Firma immer weiterentwickeln. Gärten zu sanieren und zu optimieren finde ich spannend und herausfordernd. Bewässerungsanlagen und Mähroboter erleichtern die Arbeit im Garten ungemein, vor allen bei unseren älteren Kunden ist der Einsatz solcher Hilfen sehr beliebt und auch sinnvoll. Ich möchte meinen Kunden die Pflege ihrer Gärten erleichtern.

Frau Jansen: Gestalten, kreieren, ausprobieren, neue Pflanzenkombinationen entwickeln, das schöne Ergebnis im Nachgang zu betrachten, das spornt mich an. Es gibt immer Projekt, die wir gerade auf dem Gelände umsetzten und die nächsten haben wir schon im Kopf. Ich liebe was ich tue.

 

Wer ist bei Ihnen „richtig“? Wann sollte ich zu Ihnen kommen?

Herr und Frau Jansen: Alle, die schöne Pflanzen zu schätzen wissen und diese mit Bedacht auswählen.

 

Welche Bepflanzung würden Sie mir empfehlen, wenn ich entweder überwiegend viel Sonne im Garten habe oder aber überwiegend Schatten?

Herr Jansen: Da gibt es viele, kann man pauschal so nicht sagen. Sonne vertragen Rosen, Stauden und Sträucher… Wichtiger finde ich, bei der Pflanzenberatung nicht nur auf den Standort und die Bodenbeschaffenheit zu achten, sondern auch auf den Kunden. Wie viele Zeit will oder kann der Kunde in seinen Garten investieren, was ist dem Kunden wichtig, das kann ich alles nur in einem persönlichen Gespräch beantworten, vor allem wenn es um eine komplette Gartengestaltung oder Sanierung geht.

Frau Jansen: Ich finde es wichtig auf die unterschiedlichen Blütezeiten im ganzen Jahr zu achten. Das Beet sollte abwechslungsreich gestaltet sein. Im Schatten gedeihen zum Beispiel Rhododendron und Schattenstauden gut, Rosen und Gehölze lieben die Sonne.

 

Welche Pflege-/Gießtipps haben Sie für einen heißen Sommer?

Herr Jansen: Das ist auch im Sommer stark von der Temperatur abhängig. Als Faustregel gilt, 1-2-mal pro Woche gießen, 15 – 20 Liter/qm.

Mein Tipp: Der Einbau einer Bewässerungsanlage, die Anlage versorgt die Pflanze optimal; man spart sich den Gießstress und kann den Garten in vollen Zügen genießen und im Urlaub sind die Pflanzen auch gut versorgt…

 

Bitte vervollständigen Sie die Sätze:

 

Ich bin gerne Chef hier, weil…

Herr Jansen: … ich gerne Verantwortung übernehme.

Frau Jansen: … ich gerne kreativ und unabhängig arbeite und diesen Freiraum auch meinen Mitarbeitern geben kann.

 

Wenn meine Angestellten oder Ehefrau mich mit einem Wort beschreiben sollten, dann wäre das vermutlich …

Frau Jansen lacht und sagt spontan: „Macher!“

 

An meinem Feierabend/in meiner Freizeit entspanne ich mit am liebsten mit/durch…

Herr Jansen: (überlegt…) … lesen entspannt mich.

Frau Jansen: (spontan) … lesen, weitere schöne Plätze kreieren, Zeit mit der Familie.

 

Seit wann sind Sie Kunde der Volksbank Karlsruhe und was schätzen Sie an der Geschäftsbeziehung?

Herr Jansen: Ich bin seit über 10 Jahre Kunde der Volksbank Karlsruhe, mein Betreuer ist Herr Volker Kramer von der Filiale Grünwettersbach. Ich schätze sehr an ihm, dass er sehr bodenständig ist und lösungsorientiert arbeitet, er kann sich gut in meine Bedürfnisse einfühlen.

 

Wohnfächer Karlsruhe – wir bringen zusammen was zusammengehört.

 

Kontaktieren Sie die Pflanzen Oase Jansen über unser Dienstleisterportal. Hier finden Sie zudem noch weitere von der Volksbank Karlsruhe empfohlene Dienstleister und Handwerker aus der Technologie Region Karlsruhe, die nicht zur zuverlässig sind, sondern auch zertifiziert und geprüft. Fragen Sie den passenden Anbieter ganz einfach über die Plattform an – entweder einzeln oder alle Dienstleister aus einer Rubrik auf einmal. Das spart Zeit, denn so erhalten alle Dienstleister Ihre Anfrage gleichzeitig und Sie können die Angebote gut vergleichen. Als Wohnfächer-Karlsruhe-Nutzer beauftragen Sie Ihr Anliegen übrigens als VIP Kunde. Eine Rückmeldung innerhalb zwei Werktage ist garantiert.

 

Zum Dienstleister-Portal